Einen Schritt voraus

Neues Solarlabel schafft Transparenz beim Heizungskauf

Um Verbrauchern eine transparente Entscheidungshilfe bieten zu können, haben sich namhafte Hersteller und Verbände der Solarthermiebranche zusammengeschlossen und die EU-Verordnungen für die Solarthermie konsequent weitergedacht.

Das Ergebnis: ein eigenes Solarlabel, das Auskunft über die Ertragsstärke des Kollektors gibt. Es basiert auf genormten, unabhängigen Tests und der weltweit anerkannten Solar Keymark-Zertifizierung.

So sparen Sie richtig Geld!

Quelle: Initiative Sonnenheizung

Röhrenkollektor Westech-Sunworker-Extreme

Ein Kollektor, der bei weitem die Funktionalität und Effektivität seiner Konkurrenten übertrifft.

Der neue Westech-Sunworker Extreme ist das Ergebnis von kontinuierlicher Weiterentwicklung der vorangeganenen Kollektortypen. Hier wurden die Vorteile der bewährten Konstruktion aus Kupfer, Aluminium und Glas unter Berücksichtigung von Korrosion und Wärmedehnungen zusammen mit der neuesten, effizientesten Wärmeübertragung zu einem Spitzenkollektor vereint. Höchste Wärmeübertragung durch direkt umflossenen Kondensator und neuester Heatpipetechnologie.

Vorteile im Überblick

  • 10, 20 oder 30 Vakuumröhren
  • Rahmen aus Aluminium
  • Sammelrohr aus Kupfer mit 12 bar Prüfdruck
  • Kollektorabdeckung aus beschichtetem Aluminium
  • Trockene Heat-Pipe-Anbindung zum Sammelrohr
  • Hochtemperaturisolierung bis 1000°C
  • Direkt umflossener Kondensator, daher höchste Leistung
  • leistungsstärkster Kollektor Eta0 = 0,77
  • 10 Jahre Garantie auf das Vakuum der Röhren
  • unschlagbares Preis/Leistungsverhältnis

Heatpipe-Vakuumröhren

Der Ein- und Ausbau einzelner Röhren ist dank der trockenen Anbindung sehr leicht und schnell durchführbar, ohne die Solaranlage entleeren zu müssen.
Hochwertigste, korrosionsbeständige Materialien garantieren eine hohe Betriebssicherheit und lange Nutzungsdauer. In einem speziellen Heatpiperohr befindet sich ein Trägermedium, das bei Sonneneinstrahlung verdampft und die Wärme über einen extra großen Heatpipekopf mit 24mm Q im Sammlerkasten an die Solarflüssigkeit abgibt. Hochselektiv beschichtete Innenröhre mit umlaufenden Absorber (360°). Röhre aus doppelwandigem Borosilikat-Glas, Kupfer und Aluminium.

Der Sammlerkasten

Er besteht aus dem Kupferrohr-Kern, der von der Solarflüssigkeit durchflossen wird und gleichzeitig die Wärme an die Solarflüssikeit überträgt.
Das witterungsbeständige Aluminiumgehäuse und die hoch effektive Spezialisolierung minimieren extrem thermische Verluste auf ein Mindestmaß. Die einzelnen Vakuumröhren sind nebeneinander in Reihe eingesteckt und geben schon nach kurzer Zeit mit Sonneneinstrahlung über den Heatpipe-Kopf die Wärme an den Sammler ab. Die trockene Anbindung macht den Wechsel einer Röhre leicht möglich ,ohne die Anlage entleeren zu müssen.

Zertifikate

  • Europa Prüfnorm EN 12975
  • Solar Keymark
  • Kollektorlistung bei der BAFA Deutschland
  • ISO 9001 Zertifikat
  • Blauer Engel
  • Solarkeymark geprüft

Download

Datenblatt download  
 
Icon

Auslieferung
im In- und Ausland

 
Icon

Wir lassen
Sie nicht allein.

 
Icon

Produkte i.d. Regel
sofort verfügbar

 
Icon

Eigene Produktion hohe Qualität

Unsere Bürozeiten:

Montag - Donnerstag

von 8:00 Uhr - 12:00 Uhr

und 13:00 Uhr - 17:00 Uhr

Anschrift:

Robert-Koch-Str. 3a

82152 Planegg

Gewerbegebiet Steinkirchen

Kontakt:

Telefon: +49 (0) 89-89545770

Fax: +49 (0) 89-89545771

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!